Kategorien
Demonstration

Patriarchat zerschlagen! Für einen revolutionären Feminismus!

An der Demo des Femnistischen Streikkomitees Augsburg haben wir uns als „8. März AG“ mit einem klassenkämpferischen Bereich mit dem Motto „Patriarchat zerschlagen! Für einen revolutionären Feminismus!“ beteiligt.

Bereits am Abend vor dem 8. März zogen wir mit Sprühkreide und Schablonen durch die Innenstadt um unsere Inhalte sichtbar zu machen. So waren heut entlang der Demo Route die Worte „Patriarchat zerschlagen“ und ein feministisches Symbol zu sehen.

An der Demo vom @feministischer.streik_aux haben wir uns als 8. März AG mit einem klassenkämpferischen Bereich mit dem Motto „Patriarchat zerschlagen! Für einen revolutionären Feminismus!“ beteiligt. In unserer Rede konnten wir darstellen wie der Kapitalismus vom Patriarchat profitiert und deshalb die Befreiung der Frau und allen Geschlechtern nur jenseits des Kapitalismus liegen kann. Wir riefen dazu auf die feministische Bewegung wieder mit einem klassenkämpferischen Ausdruck zu füllen.

Auch während der Demo konnten wir unsere Inhalte durch zahlreiche Sprüche und Schilder vermitteln, welche zusätzlich durch das verwenden von Konfettikanonen unterstrichen wurden.