Kategorien
Demonstration

AfD-Veranstaltung in Augsburg-Bärenkeller gestört!

Am heutigen Dienstag, den 2. August haben wir erfolgreich einen Vortrag der AfD in Augsburg-Bärenkeller gestört.

Nachdem wir bereits im Vornherein die Inhaber des Restaurants „Olive“ mit der Veranstaltung der AfD Augsburg Land in ihren Räumlichkeiten konfrontiert hatten, zeigten sich diese uneinsichtig die AfD rauszuwerfen, weswegen wir vor Ort waren. Als Spontandemonstration gingen wir selbstbestimmt zum Restaurant und störten dort die anwesenden AfD-Mitglieder. Der Inhaber informierte umgehend die Polizei, welche mit einiger Verspätung eintraf. Während der Sponti hingen wir laminierte Plakate im direkten Umfeld des Restaurants auf und verteilten Flyer, um Passant*innen über das AfD-freundliche Restaurant zu informieren.

Rechter Hetze entgegentreten!
Kein Raum der AfD!